Mobile Produktion

Alle Produktionsmaschinen der BEMO sind mobil und damit weltweit am Projekt verfügbar. Auch die patentierte Produktionstechnologie BEMO-MONRO – für Individualformen der Metallprofile im Einsatz für Freiform-Gebäude.

Alle Profilformen, ob BEMO-MONRO Freiformprofile oder konische Stehfalzprofile, werden in einem Arbeitsschritt produziert. Dies sichert die korrekte Form der Profile, die Produktivität der Produktion am Projekt und nicht zuletzt auch die Möglichkeit, alle Formen auch in sehr langen Bahnen zu fertigen.

Gerundete Dach- und Fassadenformen werden in einem zweiten Arbeitsschritt, der sogenannten Bombierung, auf ebenfalls mobilen Anlagen vor Ort gefertigt.

Die mobilen Rollformer werden von BEMO selbst entwickelt. Sie sind für den weltweiten Einsatz in allen extremen Klimazonen bestens geeignet. Die Maschinen sind in Standard-Container verbaut und damit ohne Sonderaufwand transportabel.

Die mobile Produktion wird von BEMO-Mitarbeitern durchgeführt, die bestens mit den Maschinen, den Produkten und dem Baustellenablauf vertraut sind.

Die Vorteile der mobilen Produktion:

  • Mobile Just-in-time-Produktion direkt am Projekt
  • Plan- und Ausführungsänderungen „in letzter Minute“ können Berücksichtigung finden
  • Lange Bahnen-Längen, auch über 100 Meter Länge, machbar. Auch bei Freiform-Bahnen und konischen Profilen.
  • Geringer Transportaufwand. Ökologisch sinnvoller Einsatz von Ressourcen.
  • Produktion langer Bahnen „an der Dachkante“ vermeidet hohen Aufwand für Transportschutz und Hebezeuge
  • In der Bauausführung beschädigte Produkte können unmittelbar getauscht werden

The MONRO System

background