Referenzbericht Eislingen

"Schlafgut" Werksverkauf: Fassade übersetzt Textilstruktur in Sonderprofile

Einladend für die Besucher öffnet sich die frontale Glasfassade des Werksverkaufs der Matheis Textilgruppe zur Straße hin. Den Charakter des Gebäudes bestimmen neben der gläsernen Front die besonderen Fassadenprofile an den Seiten, die BEMO auf Basis der Entwürfe des Architekten Rolf Loew entwickelt und produziert hat. In der Fassade soll sich die Kernleistung des Unternehmens in einer eigenen Formensprache widerspiegeln.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht:

BEMO Referenzbericht: Werksverkauf Eislingen

Foto: © Andreas Liebrich/vor-ort-foto.de

background